Gründungsjahr des Vereins 1990

Die Gründung des EWK Türkheim  findet am 12.1.90 im Pfarrheim statt.
Entstanden ist der EWK aus der Missionsgruppe der katholischen Pfarrei Türkheim und weiteren Interessierten.

hinten von links:
Margot Heiler, Wolfgang Eidloth, Elfriede Bäßler, Herbert Wexel
vorne von links
Volkmar Ludwig, Christa Ludwig, Hacki Forster, Martina Dempf


Neben der Vereinsgründung muss der Eine-Welt-Laden fertiggestellt werden.

Im alten Friseurladen neben der katholischen Pfarrkirche wird mit großem Eifer gewergelt.  (Hier Christa Ludwig und Monika Amberger).

Viel Unterstützung erfahren wir unter anderem von der katholischen Pfarrgemeinde, die uns den Raum zur Verfügung  stellt und sich finanziell an den Renovierungsarbeiten stark beteiligt.

 

 

In diesem Jahr gibt es auch noch die Ausstellung "Wie Nomaden leben" im Pfarrgarten mit dem mitreißenden Inti Punchai Konzert bis tief in die Nacht hinein.

Chronik    1991